Das Stück der Saison 2015:

Ein komisches Talent


von Alan Ayckbourn



Die Dreharbeiten zur x-ten Folge der Krankenhaus-Serie "Herzen in Weiss" werden von einem kichernden weiblichen Roboter unterbrochen.

Was für den Regisseur ein ärgerlicher Programmierfehler ist, ist für den jungen Assistenten Adam ein echtes Comedy-Talent.



Alan Ayckbourn ist ein britischer Satiriker und Theaterautor. Er wurde am 12. April 1939 in London geboren und hat bisher 76 Theaterstücke geschrieben, die rund um die Welt gespielt werden. Seine Komödien zeichnen sich aus durch die Darstellung von unwahrscheinlichen, extravaganten Situationen, schnelles Tempo und bewusste Absurdität.



Premiere: Samstag, 21. März 2015 20.00 Uhr



Weitere Aufführungstermine (jeweils 20.00 Uhr):

Freitag, 27. März
Samstag, 28. März

Montag, 06. April (Ostermontag)

Freitag, 10. April
Samstag, 11. April

Freitag, 17. April
Samstag, 18. April

Freitag, 24. April
Samstag, 25. April

Donnerstag, 30. April

Samstag, 02. Mai



Einlass und Abendkasse: jeweils ab 19.15 Uhr




Kartenvorverkauf voraussichtlich ab Anfang März 2015

Geschenkgutscheine